Wir helfen unseren fleissigen Bienen

So manchem erscheinen Bienen nur als niedliche Objekte der Naturschützer. Wer das denkt, sollte sich klarmachen: Ein Drittel unserer Lebensmittel hängt direkt von der Bestäubung durch Insekten ab. Etwa 70 von 100 Pflanzen, die wir weltweit für die Ernährung produzieren, werden von Bienen bestäubt.
Oder anders: Ohne Bienen geht gar nichts!

Zur Rettung der „Majas und Willis“ gehen wir mit gutem Beispiel voran und legen heuer in Kooperation mit dem Maschinenring eine 125 Quadratmeter große Blumenwiese an.