Medizin

Entsprechend ihrem Versorgungsauftrag ist diese Gesundheitseinrichtung nicht nur für den Bezirk St. Veit an der Glan, sondern darüber hinaus für die angrenzende Steiermark „erste Adresse“. Qualität und Patientenzufriedenheit sind wesentliche Maßstäbe für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des traditionsreichen Hauses, das durch sein patientenorientiertes Leistungsspektrum und seine zukunftsweisenden Strukturen einen Fixpunkt in der Spitalslandschaft Kärntens darstellt.

Ihre Gesundheit in guten Händen

Ihre Gesundheit in guten Händen – dafür sorgen die 5 Fachabteilungen des traditionsreichen Deutsch- Ordens-Krankenhauses in Friesach:

Ergänzt wird das Leistungsangebot von Konsiliarärzt/innen, physikalischer Therapie, einem Rund-um-die-Uhr-Labor, dem klinischen Sozialdienst, Diätolog/innen, Logopäd/innen und Psycholog/innen sowie Ordinationen mit Schwerpunkt Komplementärmedizin.
Über 10.000 Patientinnen und Patienten werden pro Jahr stationär im Ordensspital in Friesach menschlich und medizinisch kompetent behandelt und betreut.
Permanente Innovationen sind erforderlich, um medizinisch-technisch auf dem neuesten Stand zu bleiben und den Patient/innen modernste diagnostische und therapeutische Möglichkeiten zur Verfügung stellen zu können.

Kontakt und Information

Dr. Ernst Benischke, MBA
Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor