Karriere

Sie schätzen die Arbeit in einem engagierten Team? Sie legen viel Wert auf Fortbildung? Der respektvolle und menschliche Umgang mit Patienten ist Ihnen genau so wichtig wie uns? Dann freuen wir uns, bald von Ihnen zu hören!
.

Wir suchen genau Sie!

Das A.ö. Krankenhaus des Deutschen Ordens Friesach in Kärnten ist ein traditionsreiches und angesehenes Krankenhaus der regionalen Standardversorgung, dessen Einzugsgebiet sich bis in die angrenzende Steiermark erstreckt.

Dem Ordensauftrag „Innovativ Helfen und Heilen“ entsprechend ist es unser Ziel, unseren Patient/innen eine in jeder Hinsicht hochwertige Behandlung mit hoher medizinischer Kompetenz und moderner Ausstattung zu garantieren und mit der durch das christliche Menschenbild geleiteten Zuwendung zu verbinden.

FAQ – Bewerbung

Hier antworten wir auf einige häufig gestellte Fragen. Wenn Ihre Fragen damit nicht beantwortet sind, freuen wir uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Bietet das Krankenhaus auch Teilzeitstellen?

Ja! In der Pflege sind 50%, 75% oder 100% möglich.

Hilft mir das KH bei der Wohnungssuche?

Wir helfen sehr gern! Bitte zögern Sie nicht, uns darauf anzusprechen.

Kann man sich auch initiativ bewerben und ist das sinnvoll?

Das können Sie jederzeit gern!

Nach welchen Kriterien werden Bewerber ausgewählt?

Berwerberinnen und Bewerber werden nach Qualifikation und Anforderungskriterien für die jeweilige Stelle ausgewählt.
In der Pflege gibt es eine Reihung.

Welche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?

Wir bieten hausinterne Fortbildungen – und neben den gesetzlich vorgeschriebenen Fortbildungen bieten wir auch die Möglichkeit einer individuellen Fortbildungsplanung an.

Welchen Wert legt das KH auf Zeugnisnoten?

Zeugnisnoten sind ein Teil der Gesamtbetrachtung der Bewerbung. Der Mensch und seine Qualifikationen ergeben ein Gesamtbild.

Wenn ich mein Arbeitszeugnis vom bisherigen Arbeitgeber noch nicht erhalten habe, kann ich es nachreichen?

Das können Sie gern!

Wie lange dauert es, bis ich Rückmeldung auf meine Bewerbung erhalte?

Die Bewerbungen werden eingehend geprüft. Sie erhalten zeitnah Rückmeldung über die weitere Vorgangsweise.

Lehrstelle Informationstechnologe/in – Technik

Das Krankenhaus des Deutschen Ordens Friesach verfügt über 5 Fachabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie/Traumatologie und Unfallchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Radiologie mit CT und MRT. Ergänzt von Konsiliarversorgung, Physikalischer Therapie, dem Labor und dem Klinischen Sozialdienst, stellt das Krankenhaus des Deutschen Ordens Friesach einen Eckpfeiler in der regionalen Gesundheitsversorgung dar.

IT Systemadministrator/in

Das Krankenhaus des Deutschen Ordens Friesach verfügt über 5 Fachabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie/Traumatologie und Unfallchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Radiologie mit CT und MRT. Ergänzt von Konsiliarversorgung, Physikalischer Therapie, dem Labor und dem Klinischen Sozialdienst, stellt das Krankenhaus des Deutschen Ordens Friesach einen Eckpfeiler in der regionalen Gesundheitsversorgung dar.

Fachärztinnen/Fachärzte an der Abteilung für Chirurgie

Mit rund 380 Mitarbeitern ist es uns in den letzten beiden Jahren gelungen, zur innovativen Gesundheitsdrehscheibe des Nordens von Kärnten zu werden und unsere Stärken im Bereich medizinischer, technischer und wirtschaftlicher Agenden zu profilieren. Menschen, die hier ein und aus gehen, spüren die besonders freundliche, achtsame Atmosphäre und den einzigartigen „Herzschlag“ des Hauses. Wohlfühlen und der Respekt vor der Individualität sind ein großer Teil unserer Identität.

Stationsärztin/Stationsarzt – Sekundarärztin/Sekundararzt an der Abteilung für Chirurgie

Mit rund 380 Mitarbeitern ist es uns in den letzten beiden Jahren gelungen, zur innovativen Gesundheitsdrehscheibe des Nordens von Kärnten zu werden und unsere Stärken im Bereich medizinischer, technischer und wirtschaftlicher Agenden zu profilieren. Menschen, die hier ein und aus gehen, spüren die besonders freundliche, achtsame Atmosphäre und den einzigartigen „Herzschlag“ des Hauses. Wohlfühlen und der Respekt vor der Individualität sind ein großer Teil unserer Identität.

Assistenzärztinnen/Assistenzärzte an der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie/Unfallchirurgie

Die Abteilung für Orthopädie und Traumatologie bietet das gesamte unfallchirurgische Spektrum im Rahmen eines lokalen Traumazentrums und weite Teile des orthopädischen Spektrums (konservativ & operativ).

Assistenzärztinnen/Assistenzärzte an der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin

Das Leistungsspektrum der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin umfasst unter Berücksichtigung hoher Qualitätskriterien den gesamten Bereich der anästhesiologischen Betreuung von Patienten, vor allem aus dem allgemeinchirurgischen und orthopädisch/unfallchirurgischen Bereich.

Fachärztinnen/Fachärzte an der Abteilung für Innere Medizin

Unser Krankenhaus verfügt über 5 Fachabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie/Traumatologie und Unfallchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Radiologie mit CT und MRT. Ergänzt von Komplementärmedizin, Konsiliarversorgung, Physikalischer Therapie, dem Labor und dem Klinischen Sozialdienst.

Die Interne Abteilung umfasst 96 Betten (inklusive 4 Herzüberwachungsbetten und 30 Betten für Akutgeriatrie/Remobilisation). Wir bieten Fachärztestellen in einem modern ausgestatteten Krankenhaus unter anderem mit MRT, Coronar-CT, umfassender gastroenterologischer Endoskopie und Funktionsdiagnostik und interdisziplinärer Intensivstation.

Fachärztin/Facharzt an der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie / Unfallchirurgie

Unser Krankenhaus verfügt über 5 Fachabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie/Traumatologie und Unfallchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Radiologie mit CT und MRT. Ergänzt von Komplementärmedizin, Konsiliarversorgung, Physikalischer Therapie, dem Labor und dem Klinischen Sozialdienst.

Fachärztin/Facharzt auf der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin

Das Leistungsspektrum der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin umfasst unter Berücksichtigung hoher Qualitätskriterien den gesamten Bereich der anästhesiologischen Betreuung von Patienten vor allem aus dem allgemeinchirurgischen und orthopädischen/unfallchirurgischen Bereich.